Product Code: 606
EAN: 9120050830585
Verfügbarkeit: Produkt vorrätig

Kräutersamen Geschenkbox Duftende Kräuterwiese

12,90 €

Geschenkbox "Duftende Kräuterwiese"

Ein Geschenk-Set speziell für Naturliebhaber: 5 Sorten duftende Wiesenkräuter, die einst als Heilkräuter in der Küche verwendet wurden. Diese bienenfreundlichen Kräuter sind ein Duft- und Blüherlebnis im Garten. Sie sind zum Teil winterhart und eine echte umweltfreundliche Alternative zum gepflegten Rasen. In der Box befindet sich auch ein organischer Starterdünger von "Kokoto". Die Haltbarkeit der Samen reicht für mind. 2 Jahre ab Kaufdatum.

Die Geschenkbox beinhaltet folgende Kräutersorten:

Mädesüß: Süßer Duft, mandelartiger Geschmack. Geeignet für süße Desserts, Cocktails und Teemischungen
Duftnessel: Blätter und Blüten duften wunderbar nach Anis, ideal für Desserts, Cocktails und Teemischungen
Johanniskraut: Für Tees und Würzöle. Wird gerne als Heilfplanze gegen Nervosität und Angststörungen eingesetzt
Echte Kamille: Für Heiltees, Kräuterlimonaden und -bowlen, wirkt entzündungshemmend und antibiotisch
Wilde Malve: Auffallend hübsche lila Blüte, die Desserts und Salate bunter macht. Blätter eignen sich für Teemi

 

Pflanzen: 4 Sorten duftende Wiesenkräuter mit organischem Starterdünger
Geeignet für: Garten, Freiland und Terrasse/Balkon
Aussaat: Vorkultur ab Februar, Auspflanzen ab Mitte Mai
Standort: sonnig
Wuchs: teilweise winterhart
Keimdauer: ca. 2 - 3 Wochen
Keimtemperatur: ca. 15˚- 20˚C
Blüte: ab Mai
• 10 g Biodünger von Kokoto, 100 % organisch, ideal zur Erstdüngung • 20 Samen gelbe Birnentomate "Yellow pearshaped
• 20 Samen rote Fleischtomate "Buffalo Steak F1"
• 20 Samen orange-rote Tomate "Tigerella"
• 10 Samen Cocktailtomate "Black Cherry"
• 1 Postkarte zum Ausmalen, gedruckt auf 100 % Recyclingkarton

Schwarz bedruckter Kraft-Karton, Produktmaße: 18 x 11 x 2,5 cm

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.
Tomatenpflanzen lieben nährstoffreiche Böden in sonniger Lage. Nach den Eisheiligen an ein Stützgerüst/Stab pflanzen. Darauf achten, dass keine Frostnächte mehr folgen. Ein kleines Tomatendach oder Vlies schützt die Früchte vor der Witterung und erhöht die Ernte. Beim Auspflanzen gut angießen. Nach dem ersten Wachstumsschub im Freiland nur sparsam, im Topf reichlich gießen.