Product Code: 15
Verfügbarkeit: Produkt vorrätig
Only 50 left

Anzuchtset Christbaum

7,90 €

NEU: Box im XL-Format


Der Christbaum zählt zu den beliebtesten Bäumen bei Groß und Klein. Das Anzuchtset "Dein Christbaum 2025" im edlen XL-Cube (8,4 x 8,4 x 8,8 cm) beinhaltet die Samen der Nordmanntanne (lat. Abies nordmanniana) sowie alles, was für eine erfolgreiche Anzucht benötigt wird. Im Schnitt benötigt ein Christbaum von der Keimung der Pflanzensamen bis zu einer Größe, um weihnachtlich geschmückt zu werden, ca. 7 - 8 Jahre.

Dieses Anzuchtset ist auch auf Amazon erhältlich.

Pflanze: Nordmanntanne (lat. Abies nordmanniana)
Geeignet für: Garten, Freiland,Terrasse und Balkon
Bonsai-geeignet: Ja
Aussaat: ganzjährig
Standort: sonnig/halbschattig
Wuchs: winterharter Nadelbaum
Keimdauer: ca. 3 - 5 Wochen
Keimtemperatur: ca. 20˚C
Vorbehandlung: Samen 24 Stunden quellen lassen
• 5 Pflanzensamen Nordmanntanne (lat. Abies nordmanniana)
• 1 kompostierbarer Kokostopf
• 1 Kokosquelltablette
• 1 Pflanzanleitung

Produktmaße: 8,3 x 8,3 x 8,8 cm

Mit Kupferfolie geprägte Kartonverpackung

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.
• Samen ca. 24 Stunden im raumwarmen Wasser vorquellen.
• Kokosquelltablette im Kokostopf mit lauwarmen Wasser auflösen.
• 2 - 3 Samen ca. 1 cm tief in das Kokossubstrat setzen.
• Den Topf ca. 8 Wochen in den Kühlschrank geben und nicht austrocknen lassen.*
• Nach der Kälteperiode den Topf aus dem Kühlschrank nehmen und an einem hellen Ort stellen. Regelmäßig feucht halten.
• Keimdauer: ca. 3 - 5 Wochen bei ca. 20˚C.
• Wenn die Pflanze ca. 10 cm groß ist, mit dem Kokostopf in ein größeres Gefäß pflanzen.

*Dieser Vorgang (=Stratifikation) ist notwendig, um die Keimhemmung abzubauen, mit denen viele Baumsamen ausgestattet sind. In der Natur werden die Pflanzen so daran gehindert, sofort nach dem Abfall im Herbst los zu wachsen - die Keimlinge würden im Winter erfrieren. Unbehandelte Samen keimen nicht.

Standort:
Sonnig, geschützt. Die jungen Pflanzen vor praller Sonne schützen.

Pflege:
Staunässe vermeiden. Bei Kübelhaltung von April bis September düngen.

Überwinterung:
Die Pflanze in den ersten Jahren frostfrei in einem hellen Raum (5˚ - 10˚C) überwintern. Mäßig gießen.

Wissenswertes:
Die weichen Nadeln der Nordmanntanne stechen nicht, tragen einen schönen, dunkelgrünen Farbton und halten sehr lange. Die Zweige werden nicht nur gerne zur Dekoration verwendet, sie duften im Zimmer auch herrlich "weihnachtlich". Die Nordmanntanne ist einer der beliebtesten Weihnachtsbäume.